FTRD® Grasper

Spezielle Fasszange zum Greifen des Zielgewebes während der FTRD® Anwendung Zu FTRD® Grasper
Kategorie:

Beschreibung

07071 96528 160
service@ovesco.com

  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Anwendung
  • Medien

Einsatzgebiet des FTRD® Grasper

Instrument zum Greifen und Festhalten von Gewebe und Fremdkörpern im Gastrointestinaltrakt über ein flexibles Endoskop, z.B. im Rahmen von Eingriffen mit dem FTRD®.

Der FTRD® Grasper

Der FTRD® Grasper wird bei der endoskopischen Vollwandresektion mit dem FTRD® benötigt. Der FTRD® Grasper ist eine speziell für das FTRD® entwickelte Fasszange, welche optimalen Halt und einfaches Hineinziehen in die Kappe des FTRD® ermöglicht.

FTRD® Set

Der FTRD® Grasper ist in jedem FTRD® Set enthalten, kann aber auch separat (im 5er Pack) bestellt werden.

Maße und Spezifikationen

Bei Verwendung mit dem FTRD®Bei Verwendung allein
Max. Instrumentendurchmesser2,3 mm2,3 mm
Spannweite der Maulteile130°130°
Geeignete EndoskopeArbeitskanaldurchmesser: mind. 3,2 mmArbeitskanaldurchmesser: mind. 2,8 mm
Verpackungseinheit1 Stk. in jedem der unten aufgeführten Sets enthalten5 Stk.
Artikelnummer des Sets (inkl. FTRD® Grasper)200.70 (colonic FTRD® Set)
200.76 (diagnostic FTRD® Set)
200.72 (gastroduodenal FTRD® Set)
200.73

Anwendung des FTRD® Grasper

Mobilisieren des Gewebes mit dem FTRD® Grasper

Endoskop einführen und an Resektionsstelle führen

Greifen und Mobilisieren des Gewebes mit dem FTRD® Grasper (1)

Greifen und Mobilisieren des Gewebes mit dem FTRD® Grasper (2)

Prüfen, dass sich zu resezierendes Gewebe sicher in der Kappe befindet
FTRD® Grasper fixieren
Clip applizieren

Gewebe resezieren und Resektat bergen

Medien

{{pluginSettings.generalSettings.writing.no_results}}
of {{actionSettings.pagesCount}}

Übersicht über die Produktfamilie des FTRD® System

OBEN