Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt

FTRD® System

Das FTRD® System ermöglicht die endoskopische Vollwandresektion (EFTR) von Läsionen im Verdauungstrakt

07071 96528 160
service@ovesco.com

Was ist das FTRD® System?

Das FTRD® System ist ein neuartiges Instrument für die flexible Endoskopie zur Vollwandentfernung und diagnostischen Gewebegewinnung durch Resektion geeigneter Läsionen im Verdauungstrakt.

Es basiert auf dem bekannten OTSC® System und ermöglicht die Entfernung geeigneter Läsionen unter Einbeziehung aller Wandschichten, bis zur Serosa. Das Design des FTRD® System stellt sicher, dass die Transsektion der Darm- bzw. Magenwand erst erfolgt, nachdem sie an der Zielstelle sicher verschlossen ist. Das Darm- bzw. Magenlumen wird daher beim Eingriff nicht eröffnet.

Vorteile des FTRD® System

  • Transluminale und minimalinvasive Methode
  • Bewährte OTSC®-Technologie für den sicheren Verschluss
  • Gute histologische Beurteilung des En-bloc-Resektats durch Resektion im Gesunden
  • Geringe thermische Schäden
  • Komplettes Set für das endoskopische Vollwandresektionsverfahren

Anwendungsgebiet des FTRD® System

Das FTRD® System kann in verschiedenen Teilen des Verdauungstrakts angewendet werden. Je nach Anwendungsort gibt es spezielle Ausführungen. Das colonic FTRD® und das diagnostic FTRD® ist für die Anwendung im Kolon und Rektum vorgesehen, das gastroduodenal FTRD® für die Anwendung im Magen und Duodenum.

Übersicht über die Produktfamilie des FTRD® System

OBEN