OTSC® Proctology Ranger

Instrument zur Prüfung der Applikationsmöglichkeit mit dem OTSC Proctology Zu OTSC® Proctology Ranger
Kategorie:

Beschreibung

07071 96528 160
service@ovesco.com

Einsatzgebiet des OTSC® Proctology Ranger

Instrument für die Proktologie zur Einschätzung der Erreichbarkeit von Analfisteln mit OTSC® Proctology.

Der OTSC® Proctology Ranger ist ein zusätzliches Instrument für das OTSC® Proctology. Es entspricht in Größe und Form dem OTSC® Proctology Applikator. Der OTSC® Proctology Ranger wird verwendet um vorab zu prüfen ob die Fistel mit dem OTSC® Proctology erreichbar ist. Falls man mit dem OTSC® Proctology Ranger die Fistel erreichen kann, kann das OTSC® Proctology für die Fistelbehandlung verwendet werden.

Der OTSC® Proctology Ranger ist wiederverwendbar, wird unsteril geliefert und muss vor der Anwendung sterilisiert werden.

Maße und Spezifikationen

Kappe (1)Außendurchmesser 23 mm
Markierungslinie (2)repräsentiert das Ende des Handgriffs des OTSC Proctology (3)) – Arbeitslänge 136 mm
Handgriff (4)
MaterialRostfreie Stähle nach DIN EN ISO 7153-1
Verpackungseinheit1 Stk.
Artikelnummer200.64

Anwendung des OTSC® Proctology Ranger

Vor der Anwendung muss darauf geachtet werden, dass der OTSC® Proctology Ranger sterilisiert ist. Der OTSC® Proctology Ranger wird unter Sicht in den Analkanal oder in das Rektum eingeführt, um die Erreichbarkeit der gewünschten Applikationstelle (innere Fistelöffnung) mit dem OTSC® Proctology Applikator zu überprüfen. Das Instrument muss vorsichtig eingeführt und die Kappe auf die gewünschte Stelle aufgesetzt werden. Die Applikation des OTSC® Proctology ist kontraindiziert, wenn die gewünschte Stelle mit dem OTSC® Proctology Ranger nicht erreichbar ist oder die Markierungslinie (2) in den Anus hineinragt.

Die Kappe kann nicht eingeführt werden

» Analkanal / Rektum zu eng, Einsatz des OTSC® Proctology nicht möglich

Die Markierungslinie befindet sich im Patient

» Inneres Fistelostium liegt zu weit distal vom Anus, Einsatz des OTSC® Proctology nicht möglich

Markierungslinie befindet sich außerhalb des Körpers

» OTSC® Proctology kann eingesetzt werden

Medien

Übersicht über die Produktfamilie des OTSC® Proctology

OBEN